BackWPup Restore Stand-Alone-App installieren

Dieser Artikel erklärt dir, wie du die BackWPup Restore Stand-alone-App installieren kannst. Wir haben sie wegen mehrerer Gründe entwickelt. Zum Beispiel falls deine gesamte WordPress Installation nicht mehr zugänglich ist und du sie wiederherstellen möchtest.

Um die BackWPup restore stand-alone-App zu installieren, benötigst du

  • den FTP Zugang zu deinem Webserver

Installation

  1. Lade BackWPup Pro in deinem Kundenkonto herunter und entpacke die zip-Datei. Du solltest nun eine Ordner backwpup-pro vorliegen haben. In diesem befindet sich eine zip-Datei backwpup-restore-app-xxx.zip
  2. Entpacke die .zip-Datei backwpup-restore-app-xxx.zip.
  3. In dem Ordner findest du die zwei Dateien restore.phar und StartUp.php. Lade diese zwei Dateien auf deinen Webserver. Du kannst einen FTP Client deiner Wahl nutzen, um die Dateien hochzuladen. Die Dateien solltest du in den gleichen Ordner legen, in dem auch deine WordPress Installation ist.  Das heißt, die restore.phar und die StartUp.php sollten im gleichen Ordner wie die wp-config.php und wp-content/ sein.
  4. Jetzt kannst du die Restore App starten. Wir nehmen an, dass deine Webseite unter http://example.com/ verfügbar ist. Gehe jetzt zu http://example.com/StartUp.php. Das Startup Script entpackt alle notwendigen Dateien und führt dich zur Restore App. Die App sieht wie folgt aus:BackWPup Restore stand-alone-App installieren
  5. Jetzt ist alles fertig, um die Restore App zu nutzen. Lade einfach dein Backup hoch und folge den beschriebenen Schritten. Oder lies den Artikel Wie nutze ich die BackWPup Restore Funktion, um weitere Informationen zu erhalten.

Fehlerbehebung

StartUp Skript leitet weiter, aber ich sehe nur eine weiße Seite

Das kann in verschiedenen Situationen passieren:

Das Startup Skript könnte nicht fähig sein, die restore.phar richtig zu entpacken. Schaue in das Verzeichnis, wo die StartUp.php und restore.phar liegen. Ist dort auch ein neuer  restore/ Ordner? Wenn nicht, dann war das Skript nicht fähig die App richtig zu entpacken.

Versichere dich, dass beide Dateien die folgenden Dateiberechtigungen haben: 644.

Wenn das Startup Skript fähig war, den restore/ Ordner zu erstellen, schaue hinein und überprüfe, ob eine Datei im  restore/src/App/index.php existiert.