Was brauche ich, damit BackWPup reibungslos funktioniert?

Damit BackWPup bei dir möglichst ohne Probleme funktioniert, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Mindestens WordPress 3.8
  2. Mindestens PHP 5.2.7.
  3. Für die volle Funktionalität des Plugins:
    • PHP 5.3.3 mit mysqli,
    • FTP,
    • gz,
    • bz2,
    • ZipArchive und
    • curl

Auch wenn die unter 3. aufgelisteten Voraussetzungen nicht gegeben sind, kann BackWPup eventuell trotzdem eingesetzt werden. In diesem Fall werden die aufgrund deiner Servereinstellungen bei dir nicht funktionierenden Features auch nicht im Plugin angezeigt.