Backwpup Verzeichnis kann nicht erstellt oder gelesen werden

Manchmal kann es vorkommen, dass beim Wiederherstellen eines Backups Fehlermeldungen die Datei-Rechte betreffend auftauchen, beispielsweise:

Kann Verzeichnis nicht lesen oder Zugriff verweigert.

So löst du das BackWPup Issue BackWPup Verzeichnis kann nicht erstellt oder gelesen werden.

Der einfachste Weg dies zu beheben ist, die Rechte für das Parent-Verzeichnis auf 775 zu setzen.

In manchen Fällen reicht es aber nicht aus, die Rechte zu ändern, da owner:group für das Verzeichnis falsch gesetzt ist und WordPress den Verzeichnisinhalt nicht verändern oder lesen kann.

In diesem Fall musst du owner:group richtig setzen. Falls du nicht weißt, was die richtigen Werte sind, frage bitte deinen Hoster.