Den absoluten Pfad der WordPress Installation herausfinden

Wenn du mit WordPress arbeitest, musst du möglicherweise den absoluten Pfad der WordPress Installation herausfinden. Bei BackWPup verlangen wir beispielsweise für die Angabe zusätzlich zu sichernder Verzeichnisse, dass diese mit ihrem absoluten Pfad angegeben werden.

Hier eine kurze Anleitung, wie du den Pfad der WordPress Installation schnell findest. Du benötigst hierfür lediglich ein kleines Skript, das du per FTP auf dem Server hochlädst und welches dir den absoluten Pfad der WordPress Installation ausgibt.

  1. Erstelle eine neue Datei namens absolutepath.php und füge Folgendes ein:
    <?php
    $p = getcwd (); 
    echo $p;
    ?>
    
  2. Lade nun die Datei in den Ordner, in dem du dein WordPress installiert hast, hoch (normalerweise public_html, httpdocs etc.).
  3. Besuche jetzt http://meineseite.de/absolutepath.php um die Informationen zum absoluten Pfad angezeigt zu bekommen.Hier ist ein Beispiel für die Ausgabe:
    /var/www/httpdocs/www.meineseite.de

Jetzt hast du den absoluten Pfad zu deinem Root-Verzeichnis. Bitte stelle sicher, dass du die Datei löschst, wenn diese nicht mehr benötigt wird.

Mehr zur PHP-Funktion getcwd erfährst du in der PHP-Dokumentation: http://php.net/manual/de/function.getcwd.php