Kann Verzeichnis nicht erstellen

BackWPup schreibt Dateien und Verzeichnisse auf deinem Webspace und benötigt hierfür entsprechende Rechte. Ist dies nicht der Fall, so bekommst du die Fehlermeldung:

Kann Verzeichnis Oberverzeichnis/Unterverzeichnis nicht erstellen

wobei Unterverzeichnis der Name des zu erstellenden Verzeichnisses ist und Oberverzeichnis der Ort, wo dieses erstellt werden soll.

Um das Problem zu beheben, gehe wie folgt vor:

  1. Logge dich per FTP auf deinen Webspace ein. Hierfür benötigst du ein FTP-Programm wie beispielsweise
    Filezilla. Die Zugangsdaten (Server, Benutzername und Passwort) bekommst du von deinem Webhoster. In Filezilla siehst du links die Dateien auf deinem PC und rechts die auf deinem Webspace.

    Navigiere nun auf dem FTP-Server
    Navigiere nun auf dem FTP-Server
  2. Navigiere nun auf dem FTP-Server in das in der Fehlermeldung genannte Oberverzeichnis und erstelle dort das benötigte Verzeichnis.
  3. Gehe auf das Verzeichnis und öffne mit der rechten Maustaste das Kontextmenü. Ganz unten findest du den Punkt Dateiberechtigungen.
  4. In dem sich öffnenden Fenster trägst du anschließend im Feld Numerischer Wert die Zahl 777 ein. Dieser Wert ist nicht unbedingt optimal, sondern mehr eine schnelle Lösung und sollte langfristig mit dem Hoster geklärt werden. Den optimalen Wert können wir dir nicht pauschal nennen, da er von den Einstellungen deines Servers abhängig ist.