WordPress Backup Plugins Vergleich

Backup Plugins sind dazu da, deine Webseite zu sichern, damit du sie wiederherstellen kannst, falls sie ausfällt. Es gibt zahlreiche in der WordPress Backup Welt. Die bekanntesten Plugins sind BackWPup, BackUpWordPress, Duplicator, UpdraftPlus und VaultPress. Doch welches Backup Plugin auswählen? Damit dir die Auswahl einfacher fällt, haben wir dir die Tabelle „WordPress Backup Plugins Vergleich“ mit den oben genannten Plugins zusammengestellt.

WordPress Backup Plugins Vergleich – Tabellenübersicht*

 BackUpWordPressBackWPupDuplicatorUpdraftPlusVaultPress
FEATURES
Support & Dokumentation auf DeutschPro kaufen
Datenbank Backup
Multisite SupportProPremium
Aufträge laufen manuellManche Pakete
Aufträge planenProNur täglich
Datenbank Check
WordPress XML Export
Liste installierter Plugins
Multiple Destinationen je AuftragPremium
Datenbank Backup für weitere DatenbankenPro kaufenPremium
Benutzerdefinierte Backup-PfadePremium
Import / Export Auftragseinstellungen als XMLPro kaufen
Backup EinstellungsassistentPro kaufen
Synchronisieren von Dateien nach z.B. Dropbox, Google DrivePro kaufen
BACKUP ZIELE
Google DrivePro kaufenPro
Amazon GlacierPro kaufen
Amazon S3ProPro
DropboxProPro
Email
Folder
FTPProPro
MS AzureProPremium
Rackspace Cloud FilesPro
SFTPProPremium
SugarSync
WebDAVPremium

*Stand dieser Tabelle: November 2017. Wir geben unser Bestes, um diese Tabelle immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

Wie du siehst, gibt es diese Backup Plugins sowohl in einer freien, als auch in einer kostenpflichtigen Version. Überall dort, wo du ein „✓“ siehst, ist ein Feature in der freien Version verfügbar, überall dort, wo du ein „✘“ siehst, ist das Feature nicht verfügbar. Dort, wo „Premium“ oder „Pro“ steht, musst du zunächst die kostenpflichtige Version erweben, ehe du das Feature nutzen kannst.

Du möchtest die Vielfalt unserer BackWPup Pro Produkte genießen? Dann klick hier und wähle aus!